Springe zum Inhalt →

Wie FAAREN die Auto-Abo Branche aufmischt

Vorwort

Daniel Garnitz, Co-Founder und CEO von Faaren spricht gemeinsam mit Christian Holnaicher und Pierre Schramm in dem Webinar „Utilisation steigern und Nachhaltigkeit fördern – Faaren in der Auto-Abo Branche“  über den Wandel der Auto-Abo Branche und welche Position Faaren dabei einnimmt. Zahlreiche interessante Themen und Insider-Wissen aus der Auto-Abo Branche kommen hier auf den Tisch. 

Vorstellung der Referenten

  1. Christian Holnaicher, Senior Sales Accountant Executive von GoCardless
  2. Pierre Schramm, CMO von billwerk
  3. Daniel Garnitz, Co-Founder und CEO von Faaren

Ein kleiner Vorgeschmack?

Wie meistert FAAREN den Umgang mit den Autohäusern?

Das Verhältnis zwischen FAAREN und den Autohäusern ist ein ganz besonderes. Daniel erklärt, wie die Autohäuser oft zu neuen Geschäftsmodellen stehen und was sie dabei beachten müssen. Außerdem erklärt er, wie ein Autohaus mit der IT-Infrastruktur der Faaren Plattform rundum sorgenfrei Autos für das Abo freigeben kann und dass wir ihnen dabei in allen Bereichen unter die Arme greifen.

Link zum Videoabschnitt: Minute 18

Wie verhalten sich die Abo-Kunden?

Die Auto Abo Plattform von Faaren ist nun schon 1 Jahr online und wir konnten in dieser Zeit viele Informationen darüber sammeln, was unsere Kunden wirklich wollen. Wie wir auf dieses Wissen aufbauen und woran es liegt, dass Kunden dazu neigen, ihr Auto zu wechseln, das erklärt Daniel in diesem Videoabschnitt.

Link zum Videoabschnitt: Minute 8

Verschlafen die Autohändler ganze Trends?

Es stellt sich natürlich die Frage, ob die Autohändler gerade etwas verpassen und ob sie ein Auto Abo nicht einfach aus eigener Kraft stemmen könnten. Anhand eines anschaulichen Vergleichs zwischen Faaren und AirBnB hat Daniel den Zuhörern verdeutlicht, wieso eine Plattform wie Faaren unverzichtbar auf dem Weg zum eigenen Auto Abo ist.

Link zum Videoabschnitt: Minute 29:24

Daniel Garnitz

“Es gibt Händler die haben über 1000 Fahrzeuge einfach rumstehen. Wir reden hier, auch begründet durch den Dieselskandal, von teilweise über 300 Standtagen und die stehen einfach so dort rum. Da war ich am zweifeln, ob das wirklich so nachhaltig und vor allem auch wirtschaftlich ist.”

Daniel Garnitz, Co-Founder und CEO von Faaren

Der Rattenschwanz der Dieselverbote

„Der Abgasskandal und Diesel-Fahrverbote sind nicht nur für Autobesitzer ein Problem. Gerade Gebrauchtwagenhändler leiden, sie verkaufen nur noch mit heftigen Abschlägen.“

Quelle: zeit.de | Nadine Oberhuber, 2017

Fazit

Faaren ist als erste Auto Abo Plattform ganz weit vorne mit dabei. Wir bieten das einfachste und flexibelste Auto Abo an. Nicht nur für die Kunden, auch für Autohändler. Durch das einzigartige B2B2C-Konzept können wir die Zukunft des Autohandels sichern und verhindern, dass die Autohändler bald nur noch die Rolle des Zulieferers spielen. 


Wie findest du den Ansatz von FAAREN, die Autohäuser aktiv miteinzubinden? Schreibe uns dein Feedback unten in die Kommentare

Sie möchten Auto Abo Anbieter werden?

Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung!

Rufen Sie mich gerne direkt an oder schreiben Sie mir eine E-Mail. Alternativ können Sie auch einfach einen passenden Termin online vereinbaren.

Katharina Schneider

Business Development Manager

Region DACH

 +49 (0) 176 702 094 31 (Mo-Fr 9-18 Uhr)

katharina.schneider@faaren.com

direkt online – kein Account erforderlich

Weitere interessante Artikel zu diesem Thema:

  1. “Das neue All-Inclusive”
  2. “Die Zukunft der Automobilindustrie und der Einfluss des Auto Abo Geschäftsmodells”

Veröffentlicht in Allgemein

Kommentaren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.